Die Meise oder die letzte Schulreise

ISBN 9783 7519 8369 3   € 15.99   516 S.

Einige Leserinnen und Leser hatten Probleme mit "Die letzte Meise". Deshalb habe ich den Text überarbeitet und ihm zwei neue Titel gegeben, damit die Sache verständlicher wird. Inhaltlich ist "Die Meise" aber identisch mit "Die letzte Meise" und "Die Schlussmeise". Wir begleiten die Meise und ihre Schulklasse auf ihrer letzten Schulreise. Was geht ihr dabei durch den Kopf, und was nicht? Das soll dieses Buch darlegen, auch wenn das nicht für alle verständlich ist. Bedenken Sie indes, dass das Denken so oder so nie für alle verständlich ist, selbst für die nicht, die denken; denken Sie bei der Lektüre einfach an einen Endlosfilm in einer Endlosschleife mit lauter üblen Endlossequenzen, die einfach nicht zusammenpassen wollen. So läuft auch das Denken ab. The stream of consciousness, eine gute, alte, surrealistische Methode. Im Übrigen arbeite ich wie die Automobilindustrie: Sie verkauft uns ein Auto auch in verschiedenen Ausführungen. So do I.

"So gesehen sind das sorgfältig eingehaltene, fürsorgliche Abstandnehmen und das vorsorgliche Abstandeinhalten durch den integralen Wurmfortsatz eine ganz persönliche Wohltat für die Meise und zudem eine äußerst wichtige und vielleicht sogar juristisch relevante Notwendigkeit, zumindest aber ein recht angenehmes und fast freundlich zu nennendes Entgegenkommen seitens eines wachsamen Wurmausschusses. Ist es nicht so? Dies wäre überdies der vielleicht einzig richtige Weg zu einem gesunden Schlaf ohne all die sublimierten Ängste, ständigen Befürchtungen, traumatischen Erinnerungen, absurden Gedankenkapriolen und kaum verdrängten Katastrophen, also zu einem Schlaf ohne Albträume, wenn Sie so wollen." 

Auch als Hardcover erhältlich! Und als Download!